Hygiene- und Abstandsregeln

 

 

Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln

werden die Örtlichkeiten des Sportvereins

Rot-Weiß Germania 1964 e.V.

geöffnet.

 

Nachfolgend sind die Regeln wie folgt einzuhalten.

Sport im Freien: 2G
Für die gemeinsame Sportausübung draußen gilt, dass nur immunisierte Personen
teilnehmen dürfen (geimpft/genesen).

Sport drinnen 2G+
Für die gemeinsame Sportausübung drinnen gilt grundsätzlich die 2G+-Regelung. Das
heißt, es dürfen nur immunisierte Personen teilnehmen (geimpft/genesen), die darüber
hinaus noch über einen aktuell gültigen Testnachweis verfügen (Antigen-Schnelltest max.
24 Std. alt; PCR-Test max. 48 Std. alt) oder geboostert sind.
Die oben genannten Regeln gelten für Sportler ab 16 Jahre

Weitere Hygieneregeln!
– In den Räumen bitte die max. Personenanzahl nicht überschreiten und die
Räume immer gut lüften.
– Unmittelbar nach dem Betreten der Sportanlage sind die Hände zu waschen
oder zu desinfizieren.
– Betreuer/Trainer weisen die Teilnehmer auf die Regeln entsprechend hin.
– Jeder Teilnehmer hat seine Handtücher und Getränke mitzubringen.
Getränkebehälter sind mit Namen zu versehen.
– Bei Krankheitssymptomen ist das Gelände unverzüglich zu verlassen.
– Es gilt die aktuelle Coronaschutzverordnung.
– Bei fehlenden Hygieneartikeln bzw. Anwesenheitslisten bitte den Platzwart
informieren.
– Platzwart: Heinz Langenberg 0151-5073-1647

Wemb den 13. Januar 2022
Der Vorstand