Get Adobe Flash player

Am 2.4.15 ging es zum Auswärtsspiel nach Concordia Goch.
Sollte eigendlich klare Sache werden, mit den 3 Punkten.
Aber dann stand es nach 2min. 1:0 für Goch, nach einem Freistoß kurz vor dem 16er.
Bis zur 22 min. kämpften wir gegen das Abwehrbollwerk von Goch, die wirklich mit 11 Mann im 16er verteidigten, bis nach Flanke von Radek, Rustam per Kopf zum 1:1 traf.
Nun wurden nur noch lange Bälle von Goch gespielt. Hauptsache nur weg vom Tor.

Nach Vorarbeit von Ralf, Flanke von Jarek, traf der super spielende Bogdan in der 55 min zum 2:1 für Wemb.
1. Spiel und gleich ein Tor! Herrlich!
Nun war der Druck weg, und Wemb konnte etwas entspannter Spielen. So kam es in der 67. min. nach Flanke von Radek, zum 3:1 für Wemb. Torschütze, Rustam zum 2.
Die Concordia kam zwar noch kurz vor Abpfiff zum 2:3, was aber locker und ruhig über die Zeit gebracht wurde.

Gruß
Frank Schellenberg