Get Adobe Flash player

am Donnerstag den 17.4.2014 mußte unsere Mannschaft beim TSV Nieukerk antreten.
 
Gegen völlig überforderte Nieukerker holten unsere Mannschaft einen klaren Sieg.
 
Nach Flanke von Rustam, war es Kato, der in der 28min. das Torfestival eröffnete.
10min. später, nach einer einstudierten kurzen Ecke durch Ferhat und Robin, war Bekir mit dem Kopf in min.38 zur Stelle, und erzielte das 0:2 für Wemb.

In der 78. Spielminute zeigte Mustafa dann sein Können, und lies gleich 3 Gegenspieler stehen, und legte den Ball auf Kato ab. Dessen Hammer konnte der gegnerische Torwart nur nach vorne abklatschen lassen, was Rustam dann eiskalt zum 0:3 nutzte.
3.min später war es wieder Rustam der mit Tempodribbling in den 16er kam, und da nur noch durch ein Foul am Torschuß gehindert werden konnte. Diesen Elfmeter lies sich unserer Kapitän Robin nicht nehmen, und verwandelte zum 0:4 Sieg für den SV Wemb.
Ein großes Lob geht an Blacky, der als Torwart einsprang, und seinen Kasten mit Bravour sauber hielt.
 
Am Ostermontag geht es dann Auswärts gegen den Tabellenführer Union Wetten. Weil in Wetten eine Festlichkeit auf der Platzanlage statt findet, wird das Spiel in Winnekendonk auf der älteren Platzanlage, Kevelaererstr. statt finden. Anstoß 15 Uhr.
 
Frank Schellenberg
Seniorenobmann
SV Germania Wemba