Get Adobe Flash player

Direkt nach dem Anstoß der Gäste aus Wachtendonk/Wankum erkämpfte sich Robin das Leder, paßte zu Jos, der dann den Ball im Tor versenkte. 1:0 in der ersten Minute. Erneuter Anstoß für die Gegner, die dann direkt im Gegenzug durch einen Torwartfehler von Leo das 1:1 erzielten. Von nun an ließen die Wember Kicker den Kindern aus Wa/Wa kaum noch Zeit zum Luft holen. Chancen ergaben sich Schlag auf Schlag, sodass wir durch Tore von Robin und Jos mit 4:1 in die Halbzeitpause gehen konnten.

 

Zwei Minuten nach Wiederanpfiff konnte Jos nach krassen Abwehrfehler des Torwarts das 5:1 erzielen. Eine Minute später konnte Leo seinen Fehler aus der ersten Halbzeit durch eine Glanzparade wieder gutmachen. Kurz darauf konnte Alex durch einen Alleingang das Torverhältnis auf 6:1 erhöhen. Es folgte ein Doppelschlag von Jos. Danach gönnten sich die Wember Kicker eine kleine Ruhepause, die der Gegner nutze und auf 8:2 verkürzte.  Mit dem Abpfiff konnte Robin das Ergebnis auf 9:2 für Wemb festmachen.

Alle Spieler, angefangen von der Abwehr mit Leo, Leon, Till, Nele und Timo, über unser Mittelfeld mit Robin und Jos sowie unsere Stürmer Alex, Tom und Johann haben mal wieder konzentriert und kampfstark das Spiel bestritten.

Danke an Euch allen.

Eure Trainer