Get Adobe Flash player

Bei eisigem Wind ertönte pünktlich um Zehn Uhr der Anpfiff zum F-Jugend Spiel gegen den SV Straelen. Unsere Kids machten dem Gegner sofort klar, wer das sagen hatte. Nach sechs Minuten zog Robin den Ball in Richtung gegnerisches Tor, verfehlte dieses aber knapp. Zwei Minuten später gelang ihm dann doch das Tor zum 1:0 durch einen Abstauber. Kurz danach zog auch Jos aufs Tor ab, doch der Torwart konnte den Schuss durch eine sehenswerte Parade abwehren. Es folgte ein Pfostenschuss von Tom, danach direkt ein Lattenknaller von Robin nach schöner Vorlage von Johann. Und dann schlich sich Timo aus der Abwehr heraus und lupfte den Ball nach einem Pass von Till nur knapp übers Tor. Das 2:0 lag in der Luft. Dieses erledigte Jos durch einen schönen Lupfer kurz vor der Pause.

In der ersten Minute der 2. Halbzeit konnte unser Torwart Leo ebenfalls durch eine Glanzparade den Anschlusstreffer verhindern. Die Bombardierung ging weiter durch unseren Mittelstürmer Tom, der jedoch nur den Pfosten traf. In der 30. Minute passte Leon den Ball zu Jos, der dann drei Gegner stehen ließ und das Leder im Tor versenken konnte. Durch Chaos und Tumult in unserem Strafraum  gelang dem Gegner dann das Tor zum 3:1. In der letzten Minute erzielte Jos den Treffer nach Zuspiel von Robin zum Endstand von 4:1.

Es war mal wieder schön, Euch beim Fußballspielen zuzuschauen.

Danke

Eure Trainer