Get Adobe Flash player

Die zur Rückrunde neu angemeldeten F-Junioren schlugen sich in ihrem ersten Meisterschaftsspiel wacker. Hochmotiviet und vom Trainer Michael Winthuis gut eingestellt konnte eine Niederlage gegen das eingespielte Team von Kevelaer trotzdem nicht verhindert werden. Die Kinder hatten dennoch Spaß und freuen sich auf das nächste Spiel kommenden Mittwoch in Wemb.

Die U 15 Mädchen wurden ihrer Favoritenrolle beim DJK Kalkar gerecht und siegten auch in der Höhe verdient mit 5 : 0. Viermal Julia Evers und Kiara Koch trafen für unsere Mädels, die das Spiel jederzeit unter Kontrolle hatten. Nächsten Donnerstag um 18.00 Uhr muss die U 15 erneut im Heimspiel um 18.00 Uhr gegen Ho/Ha-Kessel ran.

Einen deutlichen 6 : 2 Sieg im Lokalderby bei der bis dahin punktgleichen Mannschaft des KSV Kevelaer konnten unsere U 19 Mädels verbuchen. Mit jeweils 3 Toren durch Caroline Basten und Laura van Heesch konnte das bis zur Halbzeit noch spannende Spiel am Ende deutlich gewonnen werden. Glückwunsch zum guten Spiel an Mannschaft und Coach Guido Franssen.
Beide Mädchenmannschaften haben sich in der Spitzegruppe der Tabellen festgesetzt und noch alle Chancen.

Georg Hermens